}

Die nächsten Termine

 

Was bleibt ist Verwirrung – Veranstaltungsinformationen

Theater ist der Spiegel der Gesellschaft. Dieses Thema haben wir für unser neues Stück aufgegriffen und zeichnen mit Hilfe der unterschiedlichsten Stilmittel in fünfzehn in sich geschlossenen Szenen unser eigenes Bild. 

„Was bleibt ist Verwirrung“ ist mit Sicherheit eine unserer ungewöhnlicheren Inszenierungen.

Umso mehr freuen wir uns, dass das Interesse so groß ist und beide Veranstaltungen bereits ausverkauft sind.

Um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen am 23.07. und 24.07. zu gewährleisten, möchten wir noch einige Informationen bekannt geben: Veranstaltungsbeginn ist 20 Uhr. Der Einlass ist ab 19 Uhr möglich. Mit der Reservierungsbestätigung habt Ihr Eure Platznummern erhalten. Bitte haltet diese bereit. Die Bezahlung des Eintritts erfolgt ebenfalls beim Einlass. Der Zugang zum Veranstaltungsgelände, dem Betriebsgelände der Firma Holz Hauff, erfolgt über die Benzstraße 14 in Leingarten. Das Veranstaltungsgelände ist überdacht, so dass der Vorhang bei jedem Wetter fallen kann.

Auf Grund der aktuellen Corona-Verordnung haben nur nachweislich Geimpfte, Genese oder Getestete, deren Befund bei Einlass nicht älter als 24 Stunden ist, Zutritt. Dies wird beim Einlass ebenfalls kontrolliert, haltet also bitte einen Nachweis bereit. Durch das sogenannte „3G“ können auf dem Veranstaltungsgelände Maskenpflicht und Abstandsgebot entfallen. Wir bitten Euch dennoch die Hygieneregeln einzuhalten und Rücksicht aufeinander zu nehmen.  

Sollten sich auf Grund der pandemischen Situation Änderungen ergeben, werden wir Euch im Vorfeld oder im Rahmen der Veranstaltung informieren. 

 

Wir freuen uns riesig darauf endlich wieder auf der Bühne zu stehen und den Abend gemeinsam mit Euch verbringen zu können.

 

Bis ganz bald

Eure Theatergruppe Credo

 

 


12.07.2019: Kultur auf dem Marktplatz - Leingarten

21.07.2019: Das Aschenputtel bei „Haigern Live“

21.11.2020: Was bleibt ist Verwirrung - ein alternativloses Theaterstück Lorenzgemeindehaus 19.30 Uhr

23.7 & 24.7.2021: Credo e. V. präsentiert „Was bleibt, ist Verwirrung“ ein Theaterstück für Erwachsene. Ort und Uhrzeit wird noch bekanntgegeben